Keime im Trinkwasser

„Keime im Trinkwasser“ lassen uns aufhorchen. Doch meist betreffen uns diese Schlagzeilen nicht und sind weit weg.

Erst wenn wir unmittelbar damit konfrontiert werden, besteht Handlungsbedarf. Für die Verunreinigung des Wassers können mehrere  Ursachen in Frage kommen. Meistens gelangen die Keime durch Rohrbruch, undichte Brunnenfassungen oder Regenwasser  in unser Leitungsnetz. Dann heißt es „Rohre spülen“ und auf  „Lecksuche“ gehen.

Es kann mehrere Wochen dauern,  bis das Wasser wieder sauber ist. Bis dorthin  darf das Leitungswasser nur abgekocht getrunken , oder zum Zähneputzen verwendet werden.

 

Werden  Sie selbst aktiv!

Kristallklares Wasser aus dem Wasserhahn spendet Ihnen der WiV der Firma BBB.

Hierbei handelt es sich um einen Filterkopf inkl. Filterkartusche , bei dem das Wasser in 3 Stufen gereinigt wird:

 

Stufe I:  Tiefenreinigung

Feinstpartikel und eventuelle Schwebeteilchen (5Mikron) werden effektiv zurückgehalten.

 

Stufe II: Absorbtion durch Kokos-Tiefenkerze

Reines Naturproduckt aus zerkleinerten Kokosschalen in strukturierter Festform (nicht zu verwechseln mit losen Schüttungen aus Aktivkohle-Granulat).  Durch die Art der Kokoskerze können zusätzlich evtl. vorhandene Inhaltsstoffe absorbiert  werden. (Medikamentenrückstände, Hormonrückstände, Schwermetalle, Chlor, Asbestfasern, Organische Schadstoffe, Herbizide, Pestizide, Fungizide, Verfärbungen, Geruchsstoffe und FCKW)

 

Stufe III: Anti Kalk Substrat SP3

Anschließend trifft das Wasser im Innern der Kokos –Tiefenkerze auf  das lebensmittelechte Anti-Kalk-Substrat SP3. Wasserkocher, Kaffe- und Espressomaschinen werden  auf ganz natürliche Weise vor hartnäckigen Kalksteinablagerungen geschützt.

 

Das Wasser schmeckt jetzt befreit von unerwünschten Inhaltssoffen, als käme  es direkt aus einer  naturbelassenen Bergquelle. Kaffee und Tee können nun ihr volles Aroma entfalten. Der WiV mini wird ganz einfach am Kaltwassereckventil z.B. unter der Küchenspüle montiert. Die vorhandene Wasserarmatur kann bestehen bleiben. Er kann einzeln oder als Zusatzfilter in Kombination  mit der Hauswasseranlage WiV-natura betrieben werden. Gemeinsam bilden sie das 5 –Sterne Wasser.

Seien Sie gewivt und filtern Sie tiefenrein, sonst sind Sie der Filter.

Nähere Infos unter: www.wiv-wasser.de